Fortbildungsinstitut Regensburg - Termine

Führungskompetenzen I

Führungskompetenzen I
In Führung gehen

Praxisinhaber und fachliche Leitungen müssen neben ihrer therapeutischen Tätigkeit ihr „Unternehmen Praxis” und ein Team von Mitarbeitern führen.
Sie erleben diese Führungsaufgabe häufig als anstrengend und mühsam, vor allem wenn es nicht gelingt, die Mitarbeiter zu binden und für das gemeinsame Ziel zu motivieren.
Neben der therapeutischen Tätigkeit am Patienten, in der viele noch ihre Haupttätigkeit sehen, sollte auch Zeit in die Führungsaufgabe investiert werden. Sonst entsteht auf beiden Seiten Unzufriedenheit:
Auf der Seite der Mitarbeiter, die geführt werden wollen und auf der Seite der Führungskraft, die ihre Mitarbeiter als unmotiviert, wenn nicht gar aufmüpfig erlebt.
Wer ein Team von Mitarbeitern führen will, muss seiner Führungsrolle gerecht werden, sie verinnerlichen und gestalten.
In diesem Praxisworkshop werden neueste Erkenntnisse, Methoden und Instrumente zum Thema Mitarbeiterführung vorgestellt. Durch die Reflexion des eigenen Führungsstils erfahren die Teilnehmer wie sie als Führungskraft auf ihre Mitarbeiter wirken und wie sie ihre Stärken und die der Mitarbeiter besser nutzen können.
In der Anwendung von effektiven Gesprächsinterventionen und praktikablen Führungsinstrumenten werden sie unzufriedene und schwierige Mitarbeiter dann nicht mehr als tägliche Herausforderung erleben, sondern als Wachstumspotential für die eigene Führungsrolle begreifen.
Gute Führung erhöht die Zufriedenheit von Mitarbeitern, stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl im Team und verhindert eine hohe Mitarbeiterfluktuation.
Davon profitieren sowohl die Patienten wie auch das „Unternehmen Praxis“.

Inhalte
Grundlagen der Mitarbeiterführung
Führungsrollen und Führungsstile
Potential- und ressourcenorientierte Mitarbeiterführung
Gesprächsstrategien und – techniken für Mitarbeitergespräche

 

Referentin: Michaela Beyer
Preis pro Teilnehmer: 220 Euro - Anmeldeschluss 4 Wochen vor der Veranstaltung
Ort: Ibis City Hotel, 9:00 - 16:30 
Wasser, Pausenverpflegung sind im Seminarpreis inbegriffen, bei ganztägigem Unterricht auch ein Mittagsmenü

0 Fortbildungspunkte

Zurück