Fortbildungsinstitut Regensburg - Termine

Atem, Stimme, Stimmung

Martha Sammer

Atem ist Leben, wie wir atmen so leben wir, kurz- oder langatmig, hektisch oder gelassen, außer Atem oder in Verbindung mit dem Atem.
Im Atem und seiner Bewegung zeigt sich der Zusammenhang von Leib und Seele; er ist die Grundlage für die Stimme und Ausdruck unserer Stimmung.
In einer entspannten Atmosphäre lernen Sie, sich Ihrem Atem achtsam zuzuwenden und auf seine Sprache zu hören. Mit der Methode des zugelassenen Atems werden Körperempfindung angeregt und die Atemräume bewußt gemacht. Die Körper- und Stimmübungen sind leicht erlernbar und in den Berufs-Alltag übertragbar.

Ziel des Seminars
 - achtsamen Kontakt zum eigenen Atem aufnehmen
 - Zusammenhang von Atem und Bewegung wahrnehmen
-  Körperempfindung anregen und dem Atem Raum geben
 - den eigenen Atem als Grundlage für Sprache und Stimme erfahren

Zielgruppe
für jeden geeignet


Referentin: Martha Sammer
Preis pro Teilnehmer: 120 Euro - Anmeldeschluss 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
Ort: Ibis City Hotel, 30.03. von 10:00 - 17:00 Uhr
Wasser, Pausenverpflegung sind im Seminarpreis inbegriffen, bei ganztägigem Unterricht auch ein Mittagsmenü

8 Fortbildungspunkte

Vita Martha Sammer

Sammer Martha, geb. 1954, Diplom Pädagogin (Univ.), 1993 – 1996 Ausbildung zur Atemtherapeutin/Atempädagogin am Institut für Atemlehre in München bei Dr. Anne Schaeffer-Riedl, Vertiefungskurse bei Prof. Ilse Middendorf/Berlin, seit 1998 eigene Praxis und Atemschule in Passau, Vortrags- und Kurstätigkeit im Kurbereich und in Bildungseinrichtungen.

Zurück