Fortbildungsinstitut Regensburg - Termine

Preisbestimmung für die Behandlung von Privatpatienten in der Heilmittelpraxis

Julia Fröhlich

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie mit bestimmten Größen aus Ihrer betriebswirtschaftlichen Auswertung einen fairen und wirtschaftlichen Behandlungspreis für Privatpatienten errechnen. Dabei werden rechtliche Rahmenbedingungen berücksichtigt und es wird geklärt, worin der Unterschied zwischen Beihilfe und privater Krankenversicherungen besteht. Wir diskutieren, inwiefern auch in der Bepreisung Unterschiede gemacht werden sollten oder eben nicht. Sie erhalten ein breites Spektrum an fundierten und berechtigten Argumenten, anhand deren Diskussionen und Streitigkeiten mit Patienten über Privatrechnungen aus dem Weg geräumt werden.

Ziel des Seminars
Die TN entwickeln ein Gefühl für den Wert ihrer Behandlung und finden mit Hilfe wichtiger Parameter einen passenden Preis sowie ein Modell für die zukünftige Preissteigerung, das jahrelang Verwendung finden wird.

Zielgruppe
LogopädInnen, ErgotherapeutInnen, PhysiotherapeutInnen

Referentin
Julia Fröhlich

Preis pro Teilnehmer: 190.- Euro - Anmeldeschluss 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
Ort: Ibis City Hotel, 09.10.2021 von 10:00 – 16.45 Uhr
Wasser, Pausenverpflegung sind im Seminarpreis inbegriffen, bei ganztägigem Unterricht auch ein Mittagsmenü

7 Fortbildungspunkte

Vita Julia Fröhlich

Julia Fröhlich ist Logopädin und studierte nach ihrer Berufsausbildung Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaften (B.A.) sowie Speech, communication and rhetoric (M.A.) in Regensburg. Sie ist Stimm- und Rhetoriktrainerin, Inhaberin einer logopädischen Praxis und Dozentin in der Berufsfachschule für Logopädie in Regensburg.

Zurück